Ortsbeirat Januar 2012

In der Ortsbeiratssitzung am 10.01.2012 ging es hauptsächlich um den zweiten Teil der Verkehrsberuhigung in Michelbach. Dabei haben wir uns im Konsens darauf geeinigt, dass der Platz unterhalb vom Friedhof und der Platz bei dem Brunnen gegenüber der Sparkasse gepflastert werden soll und behindertengerecht zugänglich sein soll. Die Attraktivität soll gesteigert werden und mit dem Dorfplatz ein einheitliches Erscheinungsbild angestrebt werden. Der Bus darf allerdings nicht behindert werden, sodass der Bürgersteig, welcher von dem Brunnen (gegenüber der Sparkasse) bis zur Arztpraxis neu angelegt werden soll, diesem Umstand berücksichtigt.

Ein weiterer wichtiger Punkt war die Erörterung über einen unterirdischen Altglascontainer in Michelbach. Auf das Drängen der SPD Michelbach wurde ein Standort im Neubaugebiet (Lindenplatz) vorgeschlagen, sodass auch im neuen Ortsteil eine Möglichkeit zur Altglasentsorgung besteht. Für diesen Container soll der Standort am Friedhof wegfallen. Ob der Vorschlag und das Begehren des Ortsbeirates umgesetzt wird, bleibt abzuwarten, weil es eine Initiative des Ortsbeirates war.

Der Sachstandsbericht 2010 zum Neubaugebiet konnte erst in der Sitzung verteilt werden, sodass dieser Tagespunkt bei der nächsten Sitzung am 07.02.2012 um 19.30 Uhr stattfinden soll.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar