Haushalt 2014 und Mängelmelder

Das Jahr 2013 endet mit einigen neuen interessanten Punkten.

Zum einen wird trotz der Erkrankung des Oberbürgermeisters, dem wir auf diesem Wege gute Besserung wünschen, der Haushalt des Jahres 2014 beraten und beschlossen. Sie können sich den Haushalt auf der Seite der Stadt Marburg gerne herunterladen und durchsehen. Geben Sie uns Anregungen, was im Haushalt mit aufgenommen werden sollte.

Bisher sind als größere Posten der Radweg zum Görzhäuser Hof und der Kunstrasenplatz aufgeführt.

In der letzten Stadtverordnetenversammlung gab es zudem einen Livestream, zu dem ich Sie zu der nächsten Stadtverordnetenversammlung erneut einlade. Darüber hinaus wurde auf Initiative der Michelbacher SPD ein „Mängelmelder“ in Marburg eingeführt (auch als App erhältlich), wo Sie gerne Hinweise auf Schäden in Marburg online einstellen können.

Der Ortsbeirat favorisiert einen Wegfall der Doppelbefahrung der Haltestellen „Stümpelstal“ und „Sonnenweg“, sodass durch die eingesparten Kilometer um 9:30 Uhr ein zusätzlicher Bus nach Michelbach in Richtung Marburg eingesetzt werden kann – damit wäre Michelbach noch attraktiver, was den ÖPNV angeht und die Fahrtzeit könnte beschleunigt werden, sodass die Anschlüsse an die Züge verbessert würden.

Die Koalitionsverhandlungen im Land Hessen und im Bund ziehen sich noch hin, wir werden Sie informieren, wenn es zu ersten Erkenntnissen gekommen ist.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar